RED DOOR EDT 50ML.VAPO
ROTE TÜR EAU DE TOILETTE
RED DOOR EDT 50ML.VAPO
ROTE TÜR EAU DE TOILETTE

ROTE TÜR EAU DE TOILETTE

Die Persönlichkeit des Parfums: feminin, hell, jung und anspruchsvoll.

Das Parfüm Red Door Aura ist ein schillernder, moderner Ausdruck der Red Door Signatur.

Größe
  • 100 ml
80,00 €

https://www.samparfums.es/modules/iqithtmlandbanners/uploads/images/655616b471d13.jpg

Beschreibung

Duftpersönlichkeit: feminin, hell, jung und anspruchsvoll.

Das Parfüm Red Door Aura ist ein schillernder, moderner Ausdruck der Red Door Signatur.

Das neue Parfüm Red Door Aura wurde von demselben Meisterparfümeur entwickelt, der auch Red Door kreiert hat, und präsentiert sich mit einer brillanten Duftmischung: köstliche Himbeere und italienische Bergamotte. Holzige Noten und eine süchtig machende Cremigkeit verleihen dem Parfüm eine moderne Sinnlichkeit. Red Door Aura ist ein leuchtendes, elegantes und subtil sinnliches Parfüm für Tage und Nächte, in denen Sie sich dem Glamour hingeben möchten.

Kopfnoten:

Köstliche Himbeere

Saftig und saftig... Diese köstliche Beere wächst im Sommer auf Brombeeren in ganz Nordamerika, von den Rocky Mountains bis zum Nordosten. Ihr süßer, dunkler Geschmack verleiht den hellen, frischen Kopfnoten eine unerwartete Dimension.

Italienische Bergamotte

Die Bergamotte ist nach der italienischen Stadt Bergamo benannt, wo die Frucht erstmals angebaut wurde. Die Bergamotte wächst an einem kleinen immergrünen Baum mit langen, üppigen, opalförmigen Blättern und kleinen weißen Blüten. Aus der Schale der Bergamotte wird ein zitrusartiges, süßlich duftendes Öl mit einer zarten blumigen Note gewonnen, das im Laufe der Zeit in der Parfümerie häufig verwendet wurde.

Freesie

Die Freesie ist eine in der südafrikanischen Kapprovinz beheimatete Blume, die in einer Vielzahl von Farben vorkommt: weiß, gelb, rot, rosa, blau oder lila. Sie wurde im 19. Jahrhundert nach einem deutschen Arzt namens Freese benannt. Die Freesie hat einen zarten, blumigen Duft, der an Jasmin oder Orangenblüten erinnert, mit süßen, fast fruchtigen Anklängen.

Herznote:

Orangenblüte

Im alten China trugen die Frauen Orangenblüten im Haar, da sie Reinheit, Keuschheit und Unschuld symbolisierten. Dieser Brauch war so tief in der chinesischen Kultur verwurzelt, dass im 19. Jahrhundert die Redewendung Orangenblüten sammeln" für die Suche nach einer Ehefrau" verwendet wurde. Der Orangenbaum ist auch ein Symbol der Fruchtbarkeit, denn er ist eine der wenigen Pflanzen, die gleichzeitig blühen und Früchte tragen. Seine weiße Blüte verströmt einen angenehmen Blütenduft.

Rose

Emblem der Spiritualität und göttlichen Vollkommenheit schlechthin und seit der Antike Symbol der Liebe und Schönheit. Die griechischen Dichter bezeichneten die Rose als "ewige und magische Liebe", und seither wird ihr Bild im Laufe der Geschichte in der Literatur, der Kunst und in Parfüms verwendet. Ihr unverwechselbarer Duft ist sehr voll und raffiniert, aber auch würzig und grün, so dass die Rose dem Parfüm Körper und eine samtige Fülle verleiht.

Jasminblüten

Jasmin stammt ursprünglich aus Ägypten. Diese zarte Blume öffnet sich nur nachts, so dass die Blüten kurz vor Sonnenaufgang gepflückt werden, wenn ihr Duft am stärksten ist. Sein exotischer, blumiger Duft verleiht dem Parfüm eine warme, ätherische Sinnlichkeit.

Basisnoten:

Die Cremigkeit von Amber

Bernstein verbirgt in seinem Duft einen raffinierten und sinnlichen Charakter, der sich entfaltet, indem er die Haut mit Wärme und Sinnlichkeit umhüllt.

Bernstein verleiht dem Parfüm eine sinnliche, erdige Note und macht den Duft für die Sinne länger wahrnehmbar.

Sandelholz

Sandelholz wurde häufig beim Bau alter indischer Tempel verwendet, so dass sein unglaublicher Duft jahrhundertelang in diesen prächtigen Gebäuden verweilt hat. Es hat ein reiches, süßes Aroma mit zarten holzigen und blumigen Akzenten und besitzt lang anhaltende, weiche, cremige Eigenschaften, die ein Gefühl von Wärme vermitteln. Das ursprünglich aus Indien stammende Sandelholz wird von den Kulturen des Pazifiks und des östlichen Indischen Ozeans seit mindestens 2.000 Jahren sehr geschätzt.

Weicher Moschus

Weich, warm und eines der am meisten geschätzten Produkte des Altertums. Moschus galt als Luxusprodukt, das von arabischen Schiffen aus dem Osten mitgebracht wurde. Ursprünglich wurde Moschus aus einer Drüse des Moschushirsches gewonnen, aber heute verwendet die Parfümindustrie aus ökologischen Gründen keinen natürlichen Moschus mehr. Moschus bringt hautähnliche, sinnliche Eigenschaften in die Duftbasis und hinterlässt eine leuchtende Spur, die ein anhaltendes Gefühl von Wärme und Sinnlichkeit vermittelt.

Artikeldetails

5584420
Neu
085805558420

About ELIZABETH ARDEN

Elizabeth Arden ist ein Kosmetik- und Parfümunternehmen, das 1910 von der Kanadierin Florence Nightingale Graham gegründet wurde. Im selben Jahr wird der erste Schönheitssalon eröffnet. Arden glaubte, dass Schönheit nicht nur Make-up ist, sondern eine Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Natur. Sie war die erste in der Welt der Kosmetik, die Frauen das Auftragen von Make-up ausbildete und beibrachte.

Bis 1929 besaß die Firma einige 150 Luxussalons in den Vereinigten Staaten und Europa. Seit 1989 brachten sie ihre erste Parfümlinie auf den Markt und 1990 brachte Arden die ersten Einzeldosis-Kapseln für die Hautpflege auf den Markt.